SPD-Vorstandssitzung - Vorbildliche Einrichtung nutzen

Veröffentlicht am 01.10.2016 in Ortsverein

Die Vorbereitung der Jahreshauptversammlung am Freitag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr und der Weihnachtsfeier am 2. Dezember jeweils im Gasthof Weißenstein stand im Mittelpunkt der jüngsten Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins im Gasthof Wittelsbach. Bei der Jahresversammlung wird die stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Hannelore Bienlein-Holl, einen Überblick über die aktuelle Kreispolitik geben, Kreisvorsitzender Rainer Fischer über die Bundespolitik referieren, Ortsvorsitzender Udo Fürst über den Ortsverein berichten und Philipp Gerg die Juso-Arbeit vorstellen. Fürst stellte noch einmal seine Aussage über den Dorfladen von der Nominierungsversammlung im Juni klar und wies die Kritik von Bürgermeister Wolfgang Braun zurück. "Erstens ist es schlechter Stil, im Gemeindekurier Politik zu machen und zweitens ist es völlig inakzeptabel, darin falsche Behauptungen aufzustellen. Ich habe nur die Wahrheit gesagt und genauso stand es auch in der Zeitung", so der Orts- und Fraktionsvorsitzende.

Er, Fürst, bleibe bei seiner Meinung, dass es auf Dauer nicht hinnehmbar sein, dass die Gemeinde das Defizit des Ladens per Kredit absichere. "Und ich appelliere weiterhin an die Bevölkerung, diese an sich vorbildliche Einrichtung kräftig zu nutzen." Hannelore Bienlein-Holl erinnerte daran, dass die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert am 22. September 120 Jahre alt geworden wäre. "Ohne Dr. Selbert stünde der Satz 'Männer und Frauen sind gleichberechtigt' nicht im Grundgesetz. Gemeinsam mit drei anderen Frauen konnte sie den Widerstand überwinden und den Verfassungsauftrag ,Männer und Frauen sind gleichberechtigt' durchsetzen." Gleichberechtigung sei erreicht, von Gleichstellung sei man weit entfernt.

Bedauert wurde, dass die AsF nach dem gesundheitsbedingten Rückzug von Minne Weiß nur noch auf dem Papier existiere. Man wolle aber weiterhin alles versuchen, die Gruppe wiederzubeleben.

 
 

Homepage SPD Ortsverein Fuchsmühl

 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

 

Landtagsabgeordnete Nicole Bäumler

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Netzwerk "Aktiv gegen Rechts"

Bayern-SPD News

von: Florian von Brunn | Fraktionschef Florian von Brunn: Es ist wichtig für unsere Gesellschaft, über Corona in vernünftiger und einfühlender Weise nachzudenken - auch in Bayern sollten Protokolle und …

von: Maria Noichl | Am morgigen Donnerstag, den 11. April 2024, wird das Europäische Parlament über die Zulassung eines Dringlichkeitsverfahrens zu den sogenannten "Vereinfachungsvorschlägen" der …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Bildungspolitische Sprecherinnen Dr. Simone Strohmayr und Nicole Bäumler fordern schnellere Ausstattung mit digitalen Endgeräten, umfassende Lernmittelfreiheit und Modellprogramm …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Beste Bildung von Anfang an kann nur mit einer soliden Finanzierung und ausreichend Personal gelingen. In vielen bayerischen Kitas ist die Situation jedoch zunehmend angespannt: …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Ruth Waldmann zur heutigen Kabinettssitzung: De facto kommt nur eine Schwächung der Landarztquote heraus …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Fraktionschef Florian von Brunn: Es ist wichtig für unsere Gesellschaft, über Corona in vernünftiger und einfühlender Weise nachzudenken - auch in Bayern sollten Protokolle und …

von: Maria Noichl | Am gestrigen Dienstag, den 26. März 2024, haben die EU-Agrarminister:innen sich hinter die sogenannten "Vereinfachungsvorschläge" der Europäischen Kommission zur Gemeinsamen …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Fraktionschef Florian von Brunn: Bayern braucht Windkraftausbau für bezahlbare und saubere Energie - Fehlplanung der Vorrangflächen ist Windkraftstopp 10H im anderen Gewand …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Zur aktuellen Debatte um das Cannabisgesetz sagt Horst Arnold, SPD-Sprecher für Verfassung, Recht und Parlamentsfragen: "Es handelt sich hier um einen Quantensprung in Richtung …

von: Maria Noichl | Am 19. März hat der Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Janusz Wojciechowski, im Agrarausschuss des Europäischen Parlaments seine neuen Vorschläge zur …

Besucher:580595
Heute:62
Online:1