Genossen haben neues Ehrenmitglied

Veröffentlicht am 06.05.2009 in Ortsverein

SPD-Ortsverein Krummennaab zeichnet Fritz Lehner für 50 Jahre Treue aus – Leserbriefe „reinigendes Gewitter“

Breiten Raum nahm bei der Jahreshauptversammlung der SPD Krummennaab die Ehrung langjähriger Mitglieder ein. Für 20 Jahre Treue wurden Claudia Grasser, Elfriede Sieder, Reinhard Götz, Thomas Egeter und Gemeinderat Thomas Löw ausgezeichnet. Helmut Renz konnte das Ehrenzeichen für 40 Jahre entgegen nehmen.

Fritz Lehner Ehrenmitglied
Eine besondere Ehrung erhielt Gastwirt Fritz Lehner, der bereits seit 50 Jahren der SPD angehört und damit auch zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Bürgermeister Uli Roth und Vorsitzender Hans Mark überreichten die Urkunden mit einem kleinen Geschenk, gratulierten und bedankten sich bei den Geehrten für ihre langjährige Treue.
In seinem Rechenschaftsbericht führte Vorsitzender Hans Mark die
Aktivitäten im vergangenen Jahr chronologisch auf. Dabei erwähnte
er das gute Abschneiden der SPD Krummennaab bei den Landtags- und Bezirkstagswahlen. Die SPD habe mit 48,79 Prozent das beste Ergebnis im Landkreis erzielt.
Mark kommentierte auch die Leserbriefe zur Krummennaaber Kommunalpolitik von ihm selbst und von Wolfgang Rohrer. Zu seiner Zuschrift vom Dezember 2008 merkte Mark an, dass diese zwar eine handfeste Konfrontation im Gemeinderat ausgelöst habe, jedoch auch ein „reinigendes Gewitter“ gewesen sei. Die Zusammenarbeit ist seitdem spürbar besser geworden.

Dank an Ludwig Stiegler
Dem scheidenden MdB Ludwig Stiegler dankte der SPD-Vorsitzende
für die viele Jahre gute Zusammenarbeit und Unterstützung und wünschte ihm für seine weitere Zukunft Gesundheit und Glück. Gleichzeitig versprach er Werner Schieder für die Bundestagswahl im September die volle Unterstützung des 51 Mitglieder zählenden Ortsverbandes Krummennaab.
Bürgermeister Uli Roth berichtete in seinem Grußwort, dass sich nach
der „Leserbrief-Auseinandersetzung“ im Gemeinderat auch aus seiner
Sicht eine konstruktivere Arbeitsatmosphäre eingestellt habe, die ihn
hoffnungsvoll auf die kommenden zu bewältigenden Themen, wie den
Turnhallenumbau und Kläranlagensanierung, vorausblicken lassen.
Bezirksrätin Brigitte Scharf überbrachte die Grüße des SPD-Kreisverbandes und berichtete von ihren ersten Eindrücken und Erfahrungen im nur 18 Köpfe zählenden Bezirksrat. Sie erläuterte an Beispielen dessen Arbeit und sprach sich vorbehaltlos für den Erhalt der bezirkseigenen Einrichtungen – von der Kulturförderung
bis hin zu den Bezirkskrankenhäusern – aus.

Ismail Ertuk referiert
Zum Schluss lud Hans Mark die Mitglieder und alle Interessierten zur
Wahlveranstaltung des SPD-Europa-Kandidaten Ismail Ertuk am 16. Mai im Sportheim in Premenreuth ein.

Zum Bild: Verdiente Genossen zeichnete die Krummennaaber SPD
aus. Fritz Lehner ist neues Ehrenmitglied, Helmut Renz hält der
Partei seit 40 Jahren die Treue.

Aus oberpfalznetz.de Text und Bild: den

 
 

Homepage SPD Krummennaab

 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

 

Landtagsabgeordnete Nicole Bäumler

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Netzwerk "Aktiv gegen Rechts"

Bayern-SPD News

von: Florian von Brunn | Fraktionsvorsitzender Florian von Brunn: Wer in diesem Land kanzlertauglich sein will, der muss das Allgemeinwohl gegen Einzelinteressen durchsetzen können - Fraktionsvize Holger …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Eine Fehlgeburt ist in den meisten Fällen körperlich und seelisch traumatisch - Schätzungen zufolge enden etwa 10 bis 20 Prozent der bestätigten Schwangerschaften in einer …

von: Maria Noichl | Die SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl ist auch in der neuen Legislaturperiode wieder Mitglied des Europäischen Parlaments. Zum dritten Mal wurde die Rosenheimerin in das …

von: Florian von Brunn | 20 Jahre und mehr: SPD-Anfrage deckt enorme Zeitverzögerung beim Flutpolderbau auf - Fraktionschef Florian von Brunn: "Das gefährdet Menschenleben - neues Tempo beim …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | 20 Jahre und mehr: SPD-Anfrage deckt enorme Zeitverzögerung beim Flutpolderbau auf - Fraktionschef Florian von Brunn: "Das gefährdet Menschenleben - neues Tempo beim …

07.06.2024 13:28
Die SPD-Woche im Landtag.
von: BayernSPD Landtagsfraktion | Diese Woche zu den Soforthilfen für die Betroffenen des Hochwassers und den Haushaltsberatungen im Bayerischen Landtag …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Mit dem Startchancen-Programm des Bundes werden besonders förderbedürftige Schulen unterstützt. Aus Sicht der SPD-Bildungspolitikerinnen wird das Förderprogramm in Bayern …

von: Florian von Brunn | Fraktionschef von Brunn und Umweltexpertin Rasehorn: Öffentlichkeit und der Landtag sollten möglichst schnell über Schäden und mögliche Konsequenzen aus dem Hochwasser informiert …

von: Florian von Brunn | Fraktionschef Florian von Brunn: Großer Dank an Rettungskräfte und Feuerwehrleute - Klare Kante im Hochwasserschutz: Politik darf nicht zum Erfüllungsgehilfen von "Woanders gerne, …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Fraktionschef Florian von Brunn: Großer Dank an Rettungskräfte und Feuerwehrleute - Klare Kante im Hochwasserschutz: Politik darf nicht zum Erfüllungsgehilfen von "Woanders gerne, …

Besucher:580595
Heute:88
Online:1