Christine Trenner ist neue Vorsitzende der AsF im Landkreis Tirschenreuth

Veröffentlicht am 03.08.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Bei der turnusmäßigen Neuwahl des Kreisvorstandes der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Kreis Tirschenreuth wurde Christine Trenner als neue Vorsitzende gewählt.

Die Erbendorferin, aktuell auch Bezirksvorsitzende der AsF tritt damit nach 12 Jahren die Nachfolge von Sybille Bayer an.

Waldershofs Bürgermeister Friederike Sonnemann blickte auf 3 Jahre Amtszeit zurück, die deutlich machten, dass es Frauen schwerer haben sich durchzusetzen.

Der Bericht im Oberpfalznetz: https://www.onetz.de/waldershof/vermischtes/frauen-sollen-politische-mandate-anstreben-politik-nicht-maennern-ueberlassen-d1770865.html

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.09.2019, 14:00 Uhr Kartoffelfeuer SPD Reuth
KARTOFFELFEUER  mit Schmankerl rund um die Kartoffel und Kinderbelustigung Samstag, 28. …

28.09.2019, 19:30 Uhr 100 Jahre SPD Ortsverein Erbendorf-Wildenreuth
Die Sozialdemokratische Partei in Erbendorf kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Unser  Ortsverein wur …

13.10.2019, 09:00 Uhr Wanderung des SPD Kreisverbandes Tirschenreuth
Wanderung des SPD-Kreisverbandes am Sonntag den 13. Oktober nach Falkenberg.      Treffpunkt: Parkplatz …

Alle Termine

BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Netzwerk "Aktiv gegen Rechts"

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bayern-SPD News

Jedes Jahr 20 Milliarden Euro des Bundes mehr für die Modernisierung Bayerns und Deutschlands • Für eine solidarische, leistungsgerechte und ökonomisch sinnvolle Finanzierung …

#UnsereSPD am 12. Oktober im Zentrum Münchens • Grötsch: "Bayerischer als in einer Bierhalle wird es nicht" …

Umweltexperte Florian von Brunn: CSU muss Windkraftverhinderungsgesetz endlich einstampfen und Verkehrswende in Stadt und Land voranbringen …

Besucher:580579
Heute:42
Online:1