01.03.2020 in Veranstaltungen

15. Politischer Ascherfreitag in Mitterteich

 

Bereits zum 15. Mal hatte der SPD Ortsverein Mitterteich gemeinsam mit dem Kreisverband zum politischen Ascherfreitag mit Fischessen eingeladen.

Im ATS Sportheim konnte Vorsitzender Hans Brandl, der in seiner Heimatstadt auch als Bürgermeister kandidiert, neben Gästen aus den Ortsvereinen Wiesau, Pechbrunn, Kulmain auch Kreisvorsitzende Brigitte Scharf und stellvertretenden Kreisvorsitzenden Uli Roth begrüßen.

Das der Neue Tag eine Berichterstattung über diese Traditionsveranstaltung mit der Begründung abgelehnt, dass dies nur eine Wahlveranstaltung sei, enttäuschte die anwesenden Gäste - wenn eine Veranstaltung bereits zum fünfzehnten Mal stattfindet, hat dies wenig mit Wahlkampf zu tun, war die einhellige Meinung.

Nach der "Ascherfreitagsrede" von Landratskandidat Thomas Döhler erläuterte Brigitte Scharf, wie sich die von der SPD vorgeschlagene Grundrente für die Bürgerinnen und Bürger und auch für die Finanzhaushalte der Bezirke und Landkreise ausgewirkt hätte. Die durch die CDU/CSU gekürzte Grundrente führt nun allerdings zu höheren Ausgaben für die Bezirke bei den ungedeckten Heimkosten von Bewohnern von Seniorenheimen. 

 

29.09.2018 in Veranstaltungen von SPD Ortsverein Plößberg

SPD Kirwastand

 

Der SPD Ortsverein Marktgemeinde Plößberg ist wieder als Stand auf der Plößberger KIRWA vertreten.

Angeboten wird die traditionelle Bratwurstsemmel.

Wir freuen uns auf Euch. 

 

SPD Ortsverein 

Marktgemeinde Plößberg 

 

 

13.02.2018 in Veranstaltungen

Politischer „Ascherfreitag“ in Mitterteich

 

Die SPD Mitterteich und der Kreisverband Tirschenreuth halten wieder ihren bereits traditionellen politischen „Ascherfreitag“. Dieses Mal sind alle Interessierten zum Fischessen ins ATS-Sportheim in Mitterteich an der Großensterzer Straße eingeladen.

Beginn ist am Freitag, 16. Februar, um 18 Uhr.

Die marinierten Heringe sind kostenlos. Bei dieser Gelegenheit stellen sich auch die SPD-Landtagskandidatin Jutta Deiml und die SPDBezirkstagskandidatin Brigitte Scharf vor

 

07.07.2017 in Veranstaltungen von SPD Ortsverein Plößberg

Sommerfest

 
Der Ortsverein Plößberg lädt sie recht herzlich zu unserem alljährlichen Sommerfest im Garten des Gasthofs Bayrischer Hof am Sonntag 9.Juli 2017 ab 15.00 Uhr ein.

Mit großer Tombola und Kinderschminken, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt

 

24.10.2016 in Veranstaltungen von SPD OV Erbendorf-Wildenreuth

Einladung zur Veranstaltung „Need no Speed“ am Donnerstag 27. Oktober

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen,

wie schütze ich mein Kind vor Drogen? Wie gehe ich damit um, falls mein Kind schon damit in Berührung gekommen ist? Wie aktuell ist das Thema „Drogen“ bei uns in Erbendorf?

Vielleicht beschäftigen Sie sich auch aktuell mit diesen Fragen. Wir möchten Sie deshalb gerne zur Veranstaltung

Need no Speed am Donnerstag 27. Oktober 2016 um 19.00 Uhr in die Stadthalle Erbendorf – Nebenraum

einladen.

Als kompetenter Referent konnte Kriminalrat Thomas Bauer von der Polizeiinspektion Weiden gewonnen werden.

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Oktober unter der unten angegebenen Telefonnummer an.

Eine Bitte noch, diese Veranstaltung ist nur für Erwachsene gedacht, Teilnahme ab 18 Jahren.

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Trenner, Vorsitzende AsF Erbendorf 

Rolf Hanauer, Vorsitzender Freie Wähler

 

22.10.2016 in Veranstaltungen von SPD Pechbrunn-Groschlattengrün

Infoabend "Müssen Rentner Steuern zahlen?"

 

Herzliche Einladung zur Infoveranstaltung: Besteuerung von Renten - Müssen Rentner Steuern zahlen?

Donnerstag, den 03.11.2016 um 20:00 Uhr im Schützenheim Pechbrunn

Referent: Rainer Fischer, Dipl. Finanzwirt (FH), Waldasssen

Der Vortrag gibt unter anderem Antorten auf die Fragen:

  • Was muss ich von meiner Rente an den Staat abgeben?
  • Was soll ich beachten?
  • Wann muss ich eine Steuererklärung abgeben?

Anschließend Fragerunde.

Der SPD Ortsverein freut sich auf Sie.

 

06.07.2016 in Veranstaltungen von SPD Pechbrunn-Groschlattengrün

Einladung zum SPD Stammtisch am 13.07.2016

 

Einladung zum SPD Stammtisch am 13.07.2016

im Gasthaus Knopf um 19.30 Uhr

 

 

17.03.2015 in Veranstaltungen

Politischer Sitzweil des Kreisverbandes

 

Herzliche Einladung zum

Politischen Zitzweil mit Zoigl und Kartoffelsuppe

einer Fastenpredigt

und musikalischer Umrahmung von Wolfgang Lell & Thomas Kiesling

am 20.03. ab 19.00 Uhr beim Rechersiemer in Röthenbach

 

17.10.2014 in Veranstaltungen von SPD Ortsverein Plößberg

1. Bratwurstverkauf auf der Plößberger Kirwa

 
             Zum ersten mal beteiligte sich unser Ortsverband beim Kirchweihmarkt in Plößberg
             Unsere 3. Bürgermeisterin Susane Bittner bot mit Ihrem Team Bratwurst und Getränke an
             dieses Angebot wurde von der Bevölkerung gern angenommen.
             Im Bild: Susane Bittner und Marko Birner.

 

 

 

 

01.07.2013 in Veranstaltungen

Lesung mit Rupert Appeltshauser: G8 - Augen zu und durch

 

Auf Einladung des SPD Kreisverbandes stellt Rupert Appeltshauser sein Buch: "Augen zu und durch? Das achtjährige Gymnasium und die Folgen – eine persönliche Bilanz" vor.

Das achtjährige Gymnasium ist alles andere als ein Erfolgsmodell. Ein Ende der Debatte um das Für und Wider ist nicht in Sicht. Diejenigen, die sich dafür stark machten und vorschnell dessen Einführung betrieben, stehen immer mehr unter Rechtfertigungszwang. Und die Tendenzen zur Rückkehr sind unübersehbar: Baden-Württemberg und Nordrhein Westfalen z.B. haben wieder Modellzüge des G9 eingeführt, mit einem Zulauf an Schülern, der doppelt so hoch ist als erwartet.
Es liegt keineswegs in der Absicht des Autors, alles schlecht zu reden, was in den letzten Jahren
unter dem Etikett G8 auf die Schulen zukam. Was Förderungsmaßnahmen, den Erwerb von Grundfertigkeiten oder die Anwendung neuer Methoden anbelangt, gibt es partiell auch Gutes zu vermelden. Vollkommen ins Hintertreffen gerät jedoch immer mehr die Art von Bildung, die unter emanzipatorischem Vorzeichen stets als wichtiger Teil der Persönlichkeitsbildung gegolten hatte. Unter dem Diktat der knappen Zeit verkommt nicht nur die gymnasiale Oberstufe zu einem reinen Paukbetrieb, durch die beiderseitige Verkopplung mit Sekundarstufe und Hochschule nimmt das Bildungswesen insgesamt Schaden.

Beginn ist am 05.07.2013 um 17:00 Uhr im Café LebensART in Waldsassen (Raiffeisenpassage, Prinz-Ludwig-Straße 27a)

 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Netzwerk "Aktiv gegen Rechts"

Bayern-SPD News

Sehr geehrte Medienvertreter:innen, • hiermit möchten wir auf folgenden Termin hinweisen: • Montag, 23. Mai 2022, 18:30 • Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil besucht die …

Auf ihrer ordentlichen Landeskonferenz wählten die bayerischen Jusos einen neuen Landesvorstand und den Münchner Kilian Maier (28) mit 86 Prozent zu ihrem neuen Vorsitzenden. Er …

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden am 12. Mai erklärt die Landesvorsitzende der BayernSPD Ronja Endres: "Die Pflegenden verdienen den Respekt der gesamten …

Besucher:580590
Heute:11
Online:2