Herzlich willkommen

auf der Homepage des SPD Kreisverbandes Tirschenreuth. 

 
 

SPD-Kreisvorstand befasste sich bei seiner Klausur mit der großen und kleinen Politik 22.03.2017 | Allgemein


Erwartungsgemäß liegt das Hauptaugenmerk der Sozialdemokraten im Kreis Tirschenreuth auf der Bundestagswahl im September. Bei der Klausurtagung diskutierte der Kreisvorstand aber auch viele andere regionale Themen wie Mitgliederwerbung und Betreuung problematischer Ortsvereine. Einen vorsichtigen Ausblick wagte Kreisvorsitzender Rainer Fischer auch schon auf die Kommunalwahl 2020, wo bei der Kreistagsliste der SPD ein Umbruch bevorstehe.

Fischer erinnerte an einige Firmenvisiten des Kreisvorstands mit dem Besuch des Fahrradherstellers Cube in Waldershof als Höhepunkt, an die gelungene Herbstwanderung ins Waldnaabtal oder an die Besichtigung der Burg Falkenberg. Er kündigte den Besuch der Generalsekretärin Natasha Kohnen beim Jubiläum der Neusorger Genossen am 23. Juli an und er warb für die beiden SPD-Preisschafkopf-Turniere in Krummennaab am 11. März und in Fuchsmühl am 19. März.

Bezirks-Geschäftsführerin Gisela Birner berichtete von der Mitgliederwerbeaktion, bei der es für die fleißigsten Ortsvereine Prämien gibt. Unabhängig davon seien durch den Schulz-Effekt in der Oberpfalz schon 50 neue Mitglieder in die Partei eingetreten. Rainer Fischer bezeichnete die Bundestagswahlen im Herbst als für die SPD existenziell wichtig. „Wir müssen und werden jetzt sechs Monate gemeinsam marschieren und dann erfolgreich sein.“

Veröffentlicht am 22.03.2017

 

AsF Kreis Tirschenreuth begeht Internationalen Frauentag 22.02.2017 | Arbeitsgemeinschaften


Zum internationalen Frauentag der AsF im Landkreis Tirschenreuth darf euch recht herzlich einladen am 

Samstag, 4. März 2017 um 18.00 Uhr in das Hotel Sonnental, Kösseinestraße 8 in Neusorg

Als Referentin kommt die stellvertretende Landesvorsitzende der AsF Bayern Katja Reitmaier aus Passau. Thema zum Frauentag ist „Zusammenhalt braucht starke Frauen“ – Gleichberechtigung jetzt und überall.

Der internationale Frauentag ist ein Aktionstag für Frauenrechte. Bereits 1911 wurde von sozialdemokratischen Frauen dazu aufgerufen. Erst seit 40 Jahren ist der 8. März offizieller UNO-Feiertag für Frauenrechte.

Im Anschluss an das Referat dürfen wir euch noch einladen zur musikalischen Unterhaltung mit der Gruppe „Kalinka“. Außerdem bitten wir um Rückmeldung bis zum 2. März 2017.

Sybille Bayer, AsF-Kreisvorsitzende

Veröffentlicht am 22.02.2017

 

Besuch bei Cube in Waldershof 08.11.2016 | Presse


Besuch bei Cube in Waldershof - gedrittelt wurde die Besuchergruppe des SPD Kreisverbandes während der Führung durch die Lager- und Produktionshallen, so viele Interessierte sind der Einladung von Kreisvorsitzendem Rainer Fischer und 1. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann gefolgt.

Bericht in der Frankenpost: http://www.frankenpost.de/lokal/fichtelgebirge/marktredwitz/Cube-baut-taeglich-2500-Raeder;art2442,5185453

Veröffentlicht am 08.11.2016

 

Ortsvorsitzender Hans Brandl, Dr. Armin Rüger und Uli Roth, stellv. Kreis- und Fraktionsvorsitzender Infoabend zum Modell der Bürgerversicherung 08.11.2016 | Presse


Dr. Armin Rüger, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG), stellte vor kurzem in Mitterteich das von der Arbeitsgemeinschaft erarbeitete Modell für eine Bürgerversicherung vor. 

In einem informativen Vortrag ging er dabei auf die derzeitige Finanzierung des Gesundheitssystems ein und wie diese zukünftig auf eine breitere Basis gestellt werden kann. 

Die Gäste waren in der anschließenden Diskussion der Meinung, dass die Bürgerversicherung eines der wichtigsten Themen im nächsten Bundestagswahlkampf sein muss.

Ein Bericht dazu im ONetz: https://www.onetz.de/mitterteich/politik/spd-tritt-fuer-eine-buergerversicherung-ein-gegen-zwei-klassen-medizin-d1706609.html

Veröffentlicht am 08.11.2016

 

Dr. Armin Rüger - "Bürgerversicherung – solidarisch u. gerecht" 16.10.2016 | Vorankündigung


Dr. Armin RügerDem SPD-Kreisverband Tirschenreuth mit seinem Vorsitzenden Rainer Fischer ist es gelungen, den Landesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG), Dr. Armin Rüger aus Sulzbach-Rosenberg für eine Informationsveranstaltung im Landkreis Tirschenreuth zu gewinnen.

Im Zusammenarbeit laden der SPD-Kreisverband Tirschenreuth und der SPD-Ortsverein Mitterteich ein zum Vortrag "Bürgerversicherung - soldarisch und gerecht". Eine ausreichende gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung darf nicht vom Geldbeutel der Patienten abhängig sein. Niemand soll aus finanziellen Gründen von Prävention und guter Behandlung ausgeschlossen werden. Diese sozialdemokratischen Forderungen sind auch zu finanzieren: nachhaltig und gerecht durch die Einführung einer Bürgerversicherung, wie Dr. Rüger darlegen wird. Der Wegfall der paritätischen Finanzierung der Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung (d.h. die Übernahme der Kostensteigerungen alleine durch die Arbeitnehmer) ist sicher der falsche Weg. Das Thema Bürgerversicherung ist hochaktuell und von großer gesellschaftspolitischer Bedeutung.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 19. Oktober um 19.30 Uhr im Josefsheim in Mitterteich statt. Alle politisch Interessierten sind zu Vortrag und Diskussion herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 16.10.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

 

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.05.2017, 10:30 Uhr - 01.05.2017 Maifeier des SPD Ortsvereines Immenreuth
Einladung zur  Maifeier Es spricht  Annette Karl, MdL Für die musikalische Umrahmung s …

03.05.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr FES: Lebensentwürfe junger Frauen und Männer in Bayern
LEBENSENTWÜRFE JUNGER FRAUEN UND MÄNNER IN BAYERN STUDIENVORSTELLUNG UND DISKUSSION PROGRAMM Junge Frauen …

06.05.2017, 19:00 Uhr - 06.05.2017 Rechtspopulismus und Rechtsruck in Bayern
Rechtspopulismus und Rechtsruck in Bayern, Deutschland und der EU: Wie stark ist unsere Demokratie? Wohin führt …

Alle Termine

 

von: Für Bayern in Europa | "Die biologische Vielfalt und züchterische Freiheit in Europa steht durch die Patentierung von Pflanzen aus konventioneller Züchtung auf dem Spiel", kritisiert die ?

von: Für Bayern in Europa | "Agrarland darf nicht nur in den Händen einiger weniger Großkonzerne oder außerlandwirtschaftlicher Investoren sein - das haben die Abgeordneten mit ihrem Votum heute ?

von: Für Bayern in Europa | "Ich bin froh, dass die EU-Kommission ihren Überlegungen der letzten Jahre zur Verstärkung der sozialen Dimension der Europäischen Union nun endlich auch Taten folgen lässt. Das ?

 

Besucher:572647
Heute:23
Online:1
 

Admin